Weg_header1

Praxis Claudia Müller - Wegbegleitung

Ganzheitliches Coaching & Psychotherapie
Qigong - Taiji - Lu Jong - Meditation - Stressbewältigung

 

 

 

 

 

 

Zu mir
Ich bin Heilpraktikerin (Psychotherapie) und Coach (NLP), langjährige Taiji- und Qigong-Lehrerin/Therapeutin, Meditationslehrerin/Coach und Lu Jong-Trainerin.

Das sind meine Arbeitsschwerpunkte:

  • Ganzheitliches Coaching und Psychotherapie
  • Qigong und Taiji
  • Lu Jong 
  • Meditation
  • Spirituelle Begleitung
  • Seminare zur Stressbewältigung (siehe aktuelle Infos)

Meine Arbeit ist ressourcenorientiert und von Achtsamkeit, Mitgefühl und Humor geprägt.

Mein Weg
Ich bin 61 Jahre alt und gute 30 Jahre lang begleitet die Achtsamkeitsmeditation mein Leben. 

Seit 1997 bin ich Schülerin des tibetisch-buddhistischen Meisters Sogyal Rinpoche und studiere intensiv buddhistische Philosophie/ Psychologie.

Bei Rigpa e.V. habe ich eine Fortbilung in “ Spirituelle Begleitung für Kranke” gemacht.
Zum NLP-Master wurde ich von Birgit Bader und Dr. Maren Franz, DVNLP e.V. ausgebildet.
In Energetischer Psychlogie, den Meridian-Energie-Techniken (MET),  Selbstakupressur (Klopfen) und Affektregulierung habe ich mich bei Maarten Aalbers fortgebildet.

Seit ebenfalls 30 Jahren praktiziere ich Taiji und Qigong.

Meine langjährigen LehrerInnen waren vor allem San-lii Chang, Dr. Christa Proksch, QingBo Sui und Lena DuHong. Dazu kamen und kommen regelmäßige Fortbildungen bei LehrerInnen aus dem In- und Ausland und die kontinuierliche Intervisionsarbeit mit meinen Kolleginnen Ingrid Stamp-Czieslik, Ulla Fels und Alena Maria Schneider.
Als Lehrerin bin ich vom "Taijiquan und Qigong Netzwerk Deutschland e.V. zertifiziert.

Im Rahmen der Prävention bin ich Kooperationspartnerin der gesetzlichen Krankenkassen, die Qigong und Taiji als Stressbewältigung anerkennen und Kosten erstatten.

Ich habe langjährige Erfahrungen in westlicher Körper- und Atemarbeit nach Gindler/ Goralewski, Feldenkrais, Pilates, Yoga sowie Reichianischer Körperpsychotherapie (skan) und eine Ausbildung in Lu Jong, Tibetischer Bewegungslehre nach Tulku Lobsang bei Elke Höllman abgeschlossen.

Die Verbindung von westlicher und östlicher Psychologie sowie Bewegungskünste und Energiearbeit sind charakteristisch für meine eigene Entwicklung und auch das Besondere an meiner beruflichen Herangehensweise.

Grundausbildung: Lehrerin für Realschulen (Deutsch/ Sport)

 

 

Profilfoto-Mueller

Für aktuelle Infos hier klicken


[Home] [Coaching / Psychotherapie] [Qigong] [Taiji] [Lu Jong] [Meditation] [Spirituelle Begleitung] [Praxisangebot] [Kontakt / Anfahrt]